Kleingartenverein Herthasee e.V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 07.06.2024 um 14:02 Uhr

Mach mit im Park

Wildkräuter entfernen im Kirschgarten

Foto: © SPSG / Nicole Romberg

Bei einem Mitmach-Termin können Freiwillige am morgigen Samstag bei der Pflege des Parks Sanssouci helfen. Ab 11 Uhr werden dann gemeinsam unerwünschte Wildkräuter im Kirschgaren entfernt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg erzählen dabei Spannendes zur Geschichte des Kirschgartens und geben Tipps zur eigenen Gartenpflege. Etwa, welche Pflanzen im Kirschgarten gegen Schädlinge angepflanzt werden.


Bei den regelmäßig an verschiedenen Standorten im Park stattfindenden Mitmach-Terminen sind alle Besucher eingeladen, bei der Parkpflege mit anzupacken und auf diesem Wege viel Wissenswertes von den Gärtnerinnen und Gärtnern zu erfahren. Die Termine sind kostenfrei und ohne Anmeldung. Die Mitmach-Aktionen sind Teil des Begleitprogramms der aktuellen Open-Air-Ausstellung "Re:Generation. Klimawandel im grünen Welterbe – und was wir tun können"


Der Treffpunkt ist am 8. Juni um 11 Uhr beim Haupteingang der Neuen Kammern.


Mehr Infos unter www.spsg.de/aktuelles/veranstaltung/wildkraeuter-entfernen-im-kirschgarten/event/tid/11997/