Kleingartenverein Herthasee e.V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 07.05.2023 um 17:17 Uhr

Den Stimmen der Vögel lauschen

Symbolbild: Kev/Pixabay

Kommendes Wochenende bieten die Naturexperten des NABU Bornstedt eine besondere Wanderung an. Im Nördlichen Volkspark werden die Teilnehmer im Europäischen Schutzgebiet „Heldbockeichen“ den Liebesliedern der Singvögel lauschen. Ornithologe Manfred Pohl hilft dabei, die Arten am Gesang zu unterscheiden und erläutert deren Lebensweise. Der Beginn ist am Samstag, den 13. Mai um 8:30 Uhr. Treffpunkt ist das

Nomadenland im Volkspark. Die Führung ist kostenfrei. Über eine Spende für Naturschutzprojekte freut sich der NABU Bornstedt.


Einen Tag danach veranstaltet die NABU-Ortsgruppe im Volkspark eine Pflanzenbörse zum Tauschen, Verkaufen und Plaudern. Der NABU Bornstedt will mit der Aktion naturnahes und insektenfreundliches Gärtnern mit heimischen Pflanzen in Potsdam fördern, wie es seitens der Veranstalter heißt. Standtische und Teilnahme sind für alle kostenfrei. Auch hier ist eine Spende für Naturschutzprojekte willkommen. Los geht es am Sonntag, den 14. Mai ab 14 Uhr am Grünen Wagen im Remisenpark. Wer vorbeischauen möchte, benötigt nur ein Eintrittsticket für den Volkspark. Einen Stand kann man beim NABU anmelden: nabu.bornstedt@gmail.com